nächstes Konzert:

 
Entgegen der Angaben im aktuellen Flyer werden Ihnen die folgenden Konzerte im "Pappelgarten" von World of Basses präsentiert!
 

So, 04.12.16  20.00 Uhr

Augur Ensemble

Eirik Dorsdal (tp)
Anni Egecioglu (vc/voc)
Fabian M. Mueller (p)
Kaspar v. Grüningen (b)
Jon Fält (dr)

https://augurensemble.com/

Eintritt: 20/ erm. 15/ young listeners special 6

 

Mi, 25.01.17  20.00 Uhr
Jesse Davis Quartet

Jesse Davis (as)
Paul Kirby (p)
Martin Zenker (b)
Kim Minchan (dr)

Eintritt: 20/ erm. 15/ young listeners special 6

 

weitere Informationen unter
 
 
 
 
 

Presse

Wie Napoleon vor Röcken flieht

"Gwyneth Herbert trommelt und singt, sie begleitet sich auf der Ukulele und bläst das Horn, sie nutzt Gläser und Pfannen als Perkussionsinstrumente, sie springt über die Bühne und wandert durchs Publikum, sie reißt die Zuhörer durch ihr Temperament mit und sie bringt sie durch ihre sehnsuchtsvollen Songs zum Träumen. Am Samstagabend war die preisgekrönte englische Jazz-Sängerin und Multiinstrumentalistin im Reutlinger »Pappelgarten« zu Gast."

VON HEIKO REHMANN  I  GEA

Der Berg ruft - Bauer im Weltall

"Da haben sich zwei gefunden: Blechbläser Matthias Schriefl und Ex-Operndiva Tamara Lukasheva geben im Pappelgarten ein sensationelles Konzert."

VON JÜRGEN SPIESS I
REUTLINGER NACHRICHTEN

Hinweis

Do, 24.11.2016 um 20:00 Uhr
So, 26.11.2016 um 20:00 Uhr

Gluck - Displaced

  ein Pasticcio nach Fragmenten einer    Oper von C.W. Gluck
von
Michael Riessler (Komposition)
Winni Victor (Libretto)

mit
Ulrike Härter (Sopran)
Barbara Steude (Sopran)
Florian Hartmann (Bass)
Johannes Reichert (Countertenor)
Thomas Löffler (Klarinette)
Kasia Kadlubowska (Percussion)
Peter Schönfeld (Kontrabass)
Regie – Winni Victor
Ausstattung – Petra Stützel

Michael Riessler

Mit freundlicher Unterstützung von: