nächstes Konzert:


Mi, 28.09.2016 um 20:30 Uhr


Oded Tzur Quartet

Oded Tzur (sax), Shai Maestro (p), Petros Klampanis (b), Ziv Ravitz (dr)

indisch-israelische Improvisationen
ruhiger, unaufgeregter, frischer NY Jazz

"Themen von erhabener melodischer Schönheit" (Jazz thing)

News

Wie Napoleon vor Röcken flieht

"Gwyneth Herbert trommelt und singt, sie begleitet sich auf der Ukulele und bläst das Horn, sie nutzt Gläser und Pfannen als Perkussionsinstrumente, sie springt über die Bühne und wandert durchs Publikum, sie reißt die Zuhörer durch ihr Temperament mit und sie bringt sie durch ihre sehnsuchtsvollen Songs zum Träumen. Am Samstagabend war die preisgekrönte englische Jazz-Sängerin und Multiinstrumentalistin im Reutlinger »Pappelgarten« zu Gast."

VON HEIKO REHMANN  I  GEA

Der Berg ruft - Bauer im Weltall

"Da haben sich zwei gefunden: Blechbläser Matthias Schriefl und Ex-Operndiva Tamara Lukasheva geben im Pappelgarten ein sensationelles Konzert."

VON JÜRGEN SPIESS I
REUTLINGER NACHRICHTEN

Hinweis

Dieses Konzert präsentiert Ihnen Tobias Festl’s World of Basses:

Fr, 16.09.16
um 20.30 Uhr

Bänz Oester
& The Rainmakers

Ganesh Geymeier (ts)
Afrika Mkhize (p)
Ayanda Sikade (dr)
Bänz Oester (b)

Südafrikanische Lebensfreude und Schweizer Spielwitz - Modernjazz mit folkloristisch-virtuosen Gewürzen

 "Eine gänzlich entfesselte Band, die so manchen im Publikum mit offenstehendem Mund zurückließ." (Jazzthetik)

Mit freundlicher Unterstützung von: